Trainerinnen/Trainer

 

GreenCampus Trainer/innen

A    B    C    D    E    F    G    H    I    J    K    L    M    N    O    P    Q    R    S    T    U    V    W    X    Y    Z
 
 

Helmut Aatz

Helmut Aatz, Lehrer, Gestalttherapeut, Coachingausbildung (lösungsorientiert), seit 1996 selbständiger Berater und Projektleiter für mediengestützte Qualifizierungs- und Kommunikationsprojekte in Unternehmen (E-Learning).

Themen
Organisation
 
 

Andreas Audretsch

Dr. Andreas Audretsch ist seit 2009 als Referent im Bundestag tätig. Er ist ausgebildeter Hörfunksprecher und arbeitet als Journalist u.a. für das Deutschlandradio. Als Dozent hatte er einen Lehrauftrag der Universität Lüneburg inne, war Dozent der Studienstiftung und Redner bei verschiedenen Konferenzen.

Themen
Kommunikation, Medien
 
 
Henning von Bargen

Henning von Bargen

Henning von Bargen studierte Soziologie, Erziehungswissenschaften, Ethnologie und Dipl. Pädagogik. Er ist Gender- Trainer und -Berater sowie Leiter des Gunda-Werner- Institus für Feminismus und Geschlechterdemokratie in der Heinrich- Böll-Stiftung.

Themen
Organisation, Gender, Diversity

 
 

Stephanie Bernoully

Stephanie Bernoully (geb. Schmidt) studierte bildende Kunst, Philosophie und Germanistik. Seit 2001 ist sie selbständige Trainerin und Beraterin für Kommunikation. Ihr Anliegen: zielführende strategiegeleitete Kommunikation und komplett neu gedachte kreative Kommunikationslösungen. Sie ist überwiegend für Organisationen aus dem Bereich Kultur, Politik, Bildung und Wissenschaft sowie für Non-Profit Unternehmen tätig. Sie ist Autorin des Fachbuches „Konzeptionspraxis“. 

Themen
Kommunikation, Medien
 
 
Andreas Bernstorff

Andreas Bernstorff

Andreas von Bernstorff studierte Osteuropäische Geschichte, Soziologie und Politik. Er arbeitet seit 2006 als Dozent und Berater für Campaigning und Stratgische Kommunikation. Davor war er Lehrer, Journalist, Politikberater, Landtagsabgeordneter (Grüne) und Kampagnenkoordinator bei Greenpeace. Er unterrichtet u.a. an den Universitäten St.Gallen und Heidelberg sowie an der Humboldt-Viadrina School of Governance.

Themen
Kommunikation, Medien, Organisation, Coaching

 
 
Angelika Blickhäuser

Angelika Blickhäuser

Angelika Blickhäuser ist Dipl. Volkswirtin und Dipl. Handelslehrerin und Supervisorin. Sie hat langjährige Berufserfahrung in der nationalen und internationalen politischen Bildungsarbeit und arbeitet als freiberufliche Gender-Trainerin und -Beraterin.

Themen
Organisation, Gender, Diversity, Coaching

 
 

Petra Bogdahn

Petra Bogdahn, Dipl.-Pädagogin, Schauspielerin, Atem-, Stimm- und Sprechtherapeutin ist seit 2000 selbstständig als Coach und Trainerin für Sprech- und Auftrittskompetenz tätig. Langjährige Erfahrungen in der politischen Bildung. Lehrbeauftragte an der TU HH, UKE HH, Europa Universität Viadrina und Profisprecherin bei ARD,  ZDF, Dritte Programme und Hörfunk.

Themen
Kommunikation, Coaching
 
 

Heiko Borchert

Heiko Borchert studierte Internationale Beziehungen an der Universität St. Gallen und promovierte dort mit einer Arbeit zur europäischen Sicherheitsarchitektur. Seit 1997 unterstützt er Ministerien und Unternehmen darin, strategische Fragestellungen zu bearbeiten. Er doziert an unterschiedlichen Bildungseinrichtungen und ist Fachautor.

Themen
Szenarioentwicklung, Strategische Planung

 
 
Edith Börner

Edith Börner

Edith Börner, Schauspielerin, Studium angewandte Sozialwissenschaften. Neben Auftritten (Kabarett + Infotainment "Ökoprofit") ist sie seit 2000 auch als Coach für Auftrittspräsenz und Selbstmarketing tätig. Sie ist Lehrbeauftragte für Schlüsselkommunikation an der FH Köln.

Themen
Kommunikation, Medien, Organisation, Gender, Coaching

 
 

Bastian Bretthauer

Bastian Bretthauer ist  Ethnologe, systemischer Organisationsberater und Coach, arbeitet mit Fach- und Führungskräften aus Profit- und Non-Profit Einrichtungen u.a. im Themenfeld Nachhaltigkeitsmanagement und Burnout-Prävention. 

Themen
Kommunikation, Organisation, Coaching, Diversity

 
 
Hedwig Bumiller

Hedwig Bumiller-Fechner

Hedwig Bumiller, Lehrsupervisorin und Kommunikationstrainerin, selbstständig seit 2000. Langjährige Erfahrung als Dozentin für Kommunikation und in der Seniorenbildung. Außerdem tätig als Regisseurin und Theaterpädagogin.

Themen
Kommunikation, Organisation, Gender, Coaching
 
 
Günter Chodzinski

Günter Chodzinski

Günter Chodzinski ist Soziologe. Er verfügt über vielerlei Erfahrungen an der Schnittstelle von Forschung und Praxis und in internationaler Bildungs-, Öffentlichkeits- und Projektarbeit. In der Heinrich-Böll-Stiftung war er in verschiedenen Leitungspositionen tätig. Seit 2004 berät er Organisationen und Institutionen bei der Beantragung von EU-Fördermitteln und der Koordination europäischer Projekte.

Themen
EU-Förderung

 
 
Albert Eckert

Albert Eckert

Albert Eckert, Facilitator, Organisationsberater, Moderator, Coach, PR- und Politikberater, Mediator. Studierte Germanistik, Politik (Dipl. Pol.), Philosophie und Psychologie, ist ausgebildeter Organisationsberater und Mediator. Seit Ende 2005 ist er national und international tätig. Zuvor war Eckert parteiloses Mitglied der grünen Fraktion im Berliner Abgeordnetenhaus, stellvertretender Sprecher des Berliner Senats und Leiter der Öffentlichkeitsarbeit der Heinrich-Böll-Stiftung.

Themen
Kommunikation, Organisation, Coaching

 
 

Michael Eckolt

Michael Eckolt arbeitet seit 2009 freiberuflich als Change Management Berater, Trainer und Business Coach in Berlin und Asien. Nach dem wirtschaftswissen-schaftlichen Studium war er 15 Jahre in internationalen Unternehmen in den Bereichen Marketing, Vertrieb, Business Development und Beratung tätig. Seit 2004 ist er leidenschaftlich im Thema Veränderung unterwegs. 

Themen
Organisation, Kommunikation, Change Management
 
 

Sabine Falk

Sabine Falk, Germanistin, ist seit 1987 als Kommunikationsberaterin und Trainerin für Betriebe, Berufsverbände, Bildungsinstitute, Verwaltungen, freie Gruppen und ist in einer eigenen Praxis tätig. Ihre Themenschwerpunkte sind Kommunikation, Teamentwicklung und Führung. Sie ist langjährige Mitarbeiterin im Heilhaus Kassel.

Themen
Kommunikation, Organisation, Coaching

 
 

Matthias Fischer

Matthias Fischer, Anthropologe und Kaufmann, ist seit über 20 Jahren im Bereich Öffentlichkeitsarbeit tätig. An der Schnittstelle von Politik und Unternehmen oder NGOs setzt er vielfältige Projekte in der Kommunikation um. Zur Zeit ist er Berater in einer Hamburger PR-Agentur.  

Themen
Kommunikation, Medien

 
 
Tina Fritsche

Tina Fritsche

Tina Fritsche arbeitet unter zwei Hüten: seit 1994 als Pressearbeiterin  für Non-profit-Unternehmen, Gewerkschaften und inner- und außerparlamentarisch Aktive sowie seit 2002 als freie Journalistin für Print und TV.

Themen
Kommunikation, Medien, Kommunalpolitik, Bürger/inneneinbindung

 
 
Carolin Gebel

Carolin Gebel

Carolin Gebel, Politikwissenschaftlerin, selbständige Organisationsberaterin und Coach. Sie war fünf Jahre als Personalentwicklerin für die Grüne Bundestagsfraktion und zuvor als interne Beraterin für Organisationsentwicklung der Heinrich-Böll-Stiftung tätig. Sie ist geschäftsführende Gesellschafterin und seit 2006 Lehrbeauftragte der Uni Hannover.

Themen
Kommunikation, Organisation, Coaching

 
 

Gerlinde Geffers

Gerlinde Geffers ist Journalistin und Schreibtrainerin. Sie unterrichtet u.a. an der Akademie für Publizistik in Hamburg, im Medienbüro Hamburg und an der HfK Bremen. Ihre Stationen: Studioleiterin bei Radio ffn, Pressereferentin beim Paritätischen Wohlfahrtsverband, Geschäftsführerin des Zukunftsrates Hamburg, seit 2002 freie Journalistin.

Themen
Kommunikation, Medien
 
 
Ulrich Graser

Ulrich Graser

Ulrich Graser, Redakteur, Nürnberger Nachrichten. Seit 1990 für GRIBS und Petra-Kelly-Stiftung tätig als Referent in der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit. Seit 1990 Redaktionsmitglied der Nürnberger Nachrichten: Lokalredaktion, Trainer neues Redaktionssystem, CvD-Büro, Online-Redaktion.

Themen
Kommunikation, Medien, Kommunalpolitik

 
 

Christine Grüger

Dr. Christine Grüger ist Raumplanerin, Planungsmoderatorin, Prozessentwicklerin und selbstständig als Kommunalberaterin für Partizipationsprozesse tätig. Sie ist Lehrbeauftragte am Fachbereich Architektur und Gestaltung an der Hochschule für Technik, Stuttgart.

Themen
Organisation, Kommunalpolitik, Bürgerbeteiligung

 
 
Foto: Sandra Schuck

Judy Gummich

Judy Gummich ist Menschenrechtlerin und arbeitet freiberuflich als Diversity-Trainerin und -Beraterin und als wissenschaftliche Mitarbeiterin für Menschenrechtsbildung, Inklusion und Diversity. Sie arbeitet u.a. zu Belangen der afrikanischen Diaspora in Deutschland, zu (Anti-)Rassismus, Migration und Gender.

Themen
Gender, Diversity

 
 

Dina de Haas

Dina de Haas, Diplom-Kauffrau und Heilpraktikerin für Psychotherapie ist seit 2000 selbständige Beraterin, Trainerin und Coach für Unternehmen in der Industrie und im Dienstleistungsbereich sowie für Stiftungen. Zuvor war sie Leiterin der Personalentwicklung und Projektleiterin Organisationsentwicklung in einem internationalen Industrieunternehmen. Sie ist Spezialistin für Teamentwicklung, Kollegiale Beratung und Mediation.

Themen
Organisation

 
 

Mechthild Habermeier

Mechthild Habermaier, Diplom-Pädagogin, ist seit 2002 Beraterin mit Ausbildung in Systemischer Organisationsberatung. Sie arbeitet überwiegend mit Teams und Führungskräften in Unternehmen und im Projektmanagement.  

Themen
Organisation

 
 

Beate Heimberger

Beate Heimberger, Diplom-Volkswirtin, ist seit 2008 als selbständige Organisationsberaterin tätig. Zuvor war sie rund 11 Jahre in der IHK Region Stuttgart als Referatsleiterin und Projektmanagerin in den Bereichen Außenwirtschaft und Entwicklungszusammenarbeit tätig. Schwerpunkte der Arbeit: Strategieentwicklung, Teamentwicklung, Begleitung und Beratung komplexer (internationaler) Veränderungsprojekte.

Themen
Organisation, Kommunikation, Organisation, Diversity

 
 
Gabriele Hobmeier

Gabriele Hobmeier

Gabriele Hobmeier, Politologin und Mediatorin arbeitet seit 1999 als selbständige Trainerin und Beraterin für Kommunkation und Konfliktlösung. Wichtig ist ihr, eine Kommunikationskultur zu fördern, die das Bedürfnis nach Verständnis und gegenseitiger Anerkennung unterstützt. Mit diesem Ansatz ist sie für Nonprofit-Organisationen, Bildungseinrichtungen und Unternehmen tätig.

Themen
Kommunikation, Organisation, Coaching

 
 
Maren Hochnetz

Maren Hochnetz

Maren Hochnetz, Diplom-Pädagogin, seit über 20 Jahren als freiberufliche Referentin in der Erwachsenenbildung und beruflichen Weiterbildung tätig. Sie arbeitet als Referentin der Heinrich-Böll-Stiftung Brandenburg im Bereich Rhetorik, Präsenz und Verhandlungsführung, als Trainerin in verschiedenen Organisationen und Unternehmen sowie als Coach für Politiker/innen und Führungskräfte. Sie ist Lehrbeauftragte an der Universität Potsdam und der Viadrina Frankfurt/Oder.

Themen
Kommunikation

 
 

Markus Holtermann

Markus Holtermann ist Dipl.-Ing. Architektur und Stadtplanung und ausgebildeter Personaltrainer. Seit 1989 plant und realisiert er Social-Marketing-Aktivitäten für Non-Profit-Organisationen. Seit 2000 ist er als Trainer und Berater für Kommunikation und Rhetorik selbstständig. Schwerpunkt Überzeugungsarbeit.

Themen
Kommunikation
 
 
Michaele Hustedt

Michaele Hustedt

Michaele Hustedt, Ökologin ist ausgebildeter Coach mit umfassenden Erfahrungen aus dem Politikgeschäft. Von 1994 bis 2005 war sie Abgeordnete des Deutschen Bundestags und dort als energiepolitische Sprecherin ihrer Fraktion tätig.

Themen
Kommunikation, Medien, Organisation

 
 
Silke Inselmann

Silke Inselmann

Silke Inselmann ist Projektkoordinatorin der Stiftung Leben und Umwelt und seit 1997 freiberuflich Gesellschafterin eines Beratungsunternehmens, für das sie vor allem als Moderatorin von Veranstaltungen und Prozessen sowie als Trainerin und Coach tätig ist.

Themen
Kommunikation

 
 

Miriam Janke

Miriam Janke ist Journalistin, Moderatorin und Trainerin und lebt in Berlin. Die studierte Kulturwissenschaftlerin und gelernte Journalistin bringt anderen u.a. bei, wie man Veranstaltungen konzipiert und moderiert oder sich in den Medien präsentiert.

Themen
Kommunikation, Medien, Organisation

 
 
Heike Kelm

Heike Kelm

Heike Kelm, seit 2003 freiberufliche Trainerin, Coach und Geschichtenerzählerin. Ehemals als Diplom- Sozial-Pädagogin tätig, nebenbei Theater gespielt, bis zum Soloprogramm als Kabarettistin Flora Silikat. Zertifikate: NLP und ProC-Coach. Atmung, Sprache, Stimme und Bewegung nach Schlaffhorst-Andersen.

Themen
Kommunikation, Coaching, Kreatives Denken
 
 

Tina Kemnitz

Tina Kemnitz, Diplom-Sprechwissenschaftlerin, arbeitet als freie Trainerin für Rhetorik, Mediensprechen und Literaturvermittlung. Sie war als Dozentin für Sprecherziehung an der Hochschule für Schauspielkunst "Ernst Busch" Berlin tätig und gründete im Jahr 2003 "Tolles Buch! Literaturveranstaltungen für Kinder und Jugendliche, Fortbildungen für Literaturvermittler". Sie ist Lehrbeauftragte an der Humboldt-Universität Berlin sowie der Europa-Universität Viadrina.

Themen
Kommunikation, Medien, Coaching

 
 

Albert Kitzler

Dr. Albert Kitzler studierte Philosophie und Jura. Er war viele Jahre als Anwalt und Spielfilm-Produzent tätig. 2010 gründete er die Schule „MASS UND MITTE – Schule für antike Lebensweisheit“ und leitet Seminare, Coachings, philosophische Abende und Vorträge.

Themen
Organisation

 
 
Ines Koenen

Ines Koenen

Ines Koenen, Kommunikationtrainerin, Mediatorin und Coach. Ausgebildete Schauspielerin und Theaterwissenschaftlerin, langjährigre Referentin im Abgeordnetenhaus von Berlin, Bildungsministerium Brandenburg, Senatskanzlei von Berlin. Selbstständig seit 2004: in der Politischen Bildung mit den Schwerpunktthemen Rhetorik, Präsenz, Präsentation, Moderation und Teamentwicklung.

Themen
Kommunikation, Medien, Organisation

 
 

Dirk Kron

Dirk Kron, Umweltingenieur, Systemischer Organisationsberater, Mediator (BM) und Moderator, seit 1998 selbständig tätig in den Bereichen Partizipation/Bürgerbeteiligung, Politikmanagement und Organisationsentwicklung. War kommunalpolitisch tätig als Stadtrat. Arbeitet für Kommunen, Ministerien, ausgesuchte Unternehmen und Organisationen der Zivilgesellschaft. Sein Spezialgebiet sind Großgruppenmoderation und Konfliktbearbeitung.

Themen
Kommunikation, Organisation, Kommunalpolitik, Bürger/inneneinbindung

 
 

Steffi Leupold

Steffi Leupold ist Ethnologin, Soziologin und ausgebildete systemische und Gestaltorientierte Organisationsentwicklerin. Sie hat sechs Jahre im Bereich internationale Zusammenarbeit im südlichen Afrika und Südasien gearbeitet und war als Organisationsberaterin und Programmentwicklerin für ein europaweites Netzwerk an der Internationalen Akademie (INA) beschäftigt. Nachdem sie in den letzten Jahren freiberuflich tätig war, arbeitet sie jetzt national und international als Organisationsberaterin, Moderatorin und Trainerin bei denkmodell in Berlin.

Themen
Kommunikation, Organisation, Bürger/inneneinbindung

 
 

Sandra Lewalter

Sandra Lewalter, Volljuristin arbeitete in den letzten fünf Jahren am GenderKompetenzZentrum der Humboldt-Universität zu Berlin. Seit Mai 2011 ist sie wissenschaftliche Mitarbeiterin am Harriet Taylor Mill-Institut der Hochschule für Wirtschaft und Recht (HWR) Berlin. Sie ist Gründungs- und Vorstandsmitglied des Vereins "Institut für gleichstellungsorientierte Prozesse und Strategien" (GPS) e.V.

Themen
Organisation, Gender, Diversity

 
 

Cornelia Lindstedt

Cornelia Lindstedt ist Dipl. Sozialarbeiterin, selbständige Mediatorin und Mediations- Supervisorin.  Seit 10 Jahren hat sie Erfahrungen in der Familienmediation und unterstützt die oftmals hochstrittigen Teilnehmenden bei Elternvereinbarungen. Sie ist seit 1989 politisch aktiv, seit 2004 Mitglied einer Kreistagsfraktion und seit 2009 Fraktionssprecherin.  

Themen
Mediation

 
 
Jochen Luczak

Jochen Luczak

Jochen Luczak, Geschäftsführer der GRÜNEN in Aachen, hat die Reihe Politikmanagement in NRW und bundesweit mit entwickelt. Seit 1996 arbeitet er für die Heinrich-Böll-Stiftung als Trainer. Schwerpunkt: Politische Geschäftsführung und ehrenamtliche Vorstandsarbeit.

Themen
Kommunikation, Medien, Organisation, Kommunalpolitik

 
 

Ina Machold

Ina Machold, Diplom-Pädagogin und Mediatorin (FH), arbeitet seit über 15 Jahren Trainerin und Coach für Frauen zu den Themen Kommunikation, Rhetorik und Konfliktmanagement.

Themen 
Kommunikation, Coaching

 
 

Caroline Sophie Meder

Caroline Sophie Meder, Diplom-Sozialwirtin und Soziologin, systemischer Coach und Organisationsentwicklerin. Seit 1994 Trainerin in der politischen Bildung. Sie arbeitete 5 Jahre lang als Geschäftsführerin einer Agentur für Softwarelösung, seit 2005 ist sie als Führungskräfte-Coach, Changemanagerin und CSR-Beraterin tätig.

Themen
Organisation, Coaching, Nachhaltigkeit, CSR

 
 

Andreas Merx

Andreas Merx ist Politik- und Organisationsberater und seit 2005 Inhaber von pro diversity. Vorher arbeitete er als wissenschaftlicher Referent im Deutschen Bundestag und im Bundesfamilienministerium. Er ist Lehrbeauftragter an der FU Berlin sowie im Weiterbildungslehrgang "DiVersion. Managing Gender&Diversity" an der TU Dortmund. Seit 2008 ist er Vizepräsident der Int. Gesellschaft für Diversity Management (idm e.V.).

Themen
Organisation, Gender, Diversity, Kommunalpolitik, Bürger/inneneinbindung

 
 

Regina Michalik

Regina Michalik, Diplom-Psychologin, ist seit 2001 im eigenen Unternehmen als Coach und Mediatorin tätig. Zwei Jahrzehnte politische Erfahrung in Führungspositionen in der Bundes-, Landes- und Kommunalpolitik, Beraterinnentätigkeit in der Erwachsenenbildung und Entwicklungspolitik sowie im Journalismus. Sie hat einen MA im biografischen und kreativen Schreiben und unterrichtet u.a. an der Alice Salomon Hochschule Berlin.

Themen
Organisation, Konfliktmanagement und Coaching

 
 

Tupoka Ogette

Tupoka Ogette ist Trainerin im Bereich interkulturelle Kompetenz und Anti Bias/Diversity/Antirassismus. Als Leiterin des Standorts für Bildungskooperation des DAAD in Grenoble hat sie internationale Projekte und Veranstaltungen konzipiert sowie zahlreiche Trainings, Workshops und Einzelcoachings durchgeführt. Vorher war sie als interkulturelle Mediatorin und Beraterin in Ostafrika tätig.

Themen
Kommunikation, Organisation, Diversity

 
 

Anne-Gela Oppermann

Anne-Gela Oppermann, Sozialwissenschaftlerin und freiberufliche Beraterin für Personalmanagement, Organisationsentwicklung und Gender/Diversity. Sie hat große Erfahrung als Führungskraft, u.a. als langjährige Personalleiterin der Heinrich-Böll-Stiftung. Weitere Schwerpunkte sind Integrationspolitik und die Arbeit mit international tätigen Organisationen im In-und Ausland.

Themen
Organisation, Gender, Diversity, Coaching

 
 

Nancy du Plessis

Nancy du Plessis, aufgewachsen in New York, lernte darstellende Kunst und studierte Ethnologie, Urbanistik und Journalismus. Sie unterrichtet Schauspiel sowie u. a. „Oral English” für Geschäftsleute, Akademiker/innen und Künstler/innen. Sie arbeitet zudem als Übersetzerin und produziert Dokumentarfilme und Hörfunkbeiträge.

Themen
Kommunikation, Englisch-Rede-Training

 
 

Rupert Prossinagg

Rupert Prossinagg, Geograf und Diplom-Kommunikationswirt, ist als selbständiger Kommunikationstrainer, Coach und Moderator tätig. Der gebürtige Wiener ist Lehrbeauftragter der Freien Universität und der Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin.

Themen
Kommunikation, Medien, Organisation, Diversity, Coaching
 
 

Birgit Raab

Birgit Raab, Diplomagraringenieurin mit den Schwerpunkte Agrarökonomie und Ökol. Landbau. Freiberuflich tätig als ganzheitlich systemische Beraterin, zertifiziert als systemischer Coach und Organisationsaufstellerin, langjährige Erfahrung als grüne Bezirksrätin und Parteirätin.

Themen
Kommunikation, Organisation, Coaching

 
 

Joachim Raschke

Joachim Raschke lehrte als Professor Politikwissenschaft an der Universität Hamburg und ist ein renommierter Parteien- und Bewegungsforscher. Er gilt als einer der Begründer der politischen Strategieanalyse und verfügt über langjährige Lehrerfahrung.

Themen
Strategie

 
 

Cornelia Rohse-Paul

Cornelia Rohse-Paul ist ausgebildete Sozialmanagerin, Supervisorin und pädagogische Rollenspielleiterin. Sie verfügt über 20 Jahre betriebliche Erfahrungen als leitende Mitarbeiterin einer Erwachsenbildungseinrichtung. Seit 2004 arbeitet sie als selbstständige Personalentwicklerin, Trainerin und Supervisorin.

Themen
Kommunikation, Kommunalpolitik

 
 

Susanne Saliger

Susanne Saliger, Sozialpädagogin und Beratungswissenschaftlerin, ist seit 2002 freiberuflich als Trainerin, Beraterin, Evaluatorin und Qualitätsmanagerin bundesweit und international tätig. Sie war als wissenschaftliche Mitarbeiterin an verschiedenen Hochschulen tätig und ist Lehrbeauftragte an der FU Berlin und FH Potsdam.

Themen
Kommunikation, Organisation, Coaching

 
 

Michael Scharfschwerdt

Michael Scharfschwerdt, Dipl. Geograf und Büroleiter des Bundesvorsitzenden von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Cem Özdemir. Zuvor war er 4 Jahre lang Koordinator der deutschen Delegation der Grünen im Europäischen Parlament und leitete von 2003-2007 die Öffentlichkeitsarbeit des Bundesverbandes von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN. Er arbeitet zudem seit mehreren Jahren als Trainer für grüne Organisationen in Südosteuropa und dem Mittelmeerraum.

Themen
Kommunikation, Medien, Organisation, Englisch-Training

 
 

Peter Schink

Peter Schink besuchte die Deutsche Journalistenschule in München. Er arbeitete mehrere Jahre bei der Netzeitung bevor er als Online-Projektmanager den Relaunch von „Welt Online" betreute. Seit 2009 ist er Inhaber einer Agentur, berät Verlage bei Digitalprojekten und ist Dozent für Themen des Medienwandels. Er bloggt über Entwicklungen im Internet.

Themen: Kommunikation, Medien, Organisation

 
 

Christoph Schlegel

Christoph Schlegel, ist seit 2003 als Redenschreiber und Journalist in Berlin tätig. Zuvor arbeitete er im Hauptstadtbüro des "Spiegel" und als Redakteur bei der "Stuttgarter Zeitung". Er verfasst Reden für Kunden aus Politik und Wirtschaft und berät Referent/innen sowie Mitarbeiter/innen von Fraktionen und Ministerien.
 
Themen
Kommunikation
 
 
Albert Schmidt

Albert Schmidt

Albert Schmidt, Diplom-Pädagoge und ausgebildeter Coach mit umfassenden Erfahrungen aus dem Politikgeschäft. Von 1994 bis 2005 war er Abgeordneter des Deutschen Bundestags und dort als verkehrspolitischer Sprecher seiner Fraktion tätig.

Themen
Kommunikation, Medien, Organisation

 
 

Nicola Schmidt

Nicola Schmidt, Politologin, ist seit 2005 als selbstständige Journalistin, Trainerin und Dozentin tätig. Zuvor war sie angestellte Redakteurin einer Computerzeitschrift, hat eine Schauspielausbildung absolviert und als Web-TV-Moderatorin vor der Kamera gestanden.

Themen
Kommunikation

 
 

Dieter Schöffmann

Dieter Schöffmann, Berater für Kommunikation und Marketing von Gemeinwohlorganisationen und Geschäftsführer einer Kommunikationsagentur für Strategieberatung und Konzeption für gesellschaftsbezogenes Marketing und Kommunikation, Fundraising, Unternehmensengagement und Neue Gesellschaftliche Kooperationen.

Themen
Kommunikation, Organisation, Kommunalpolitik, Bürger/inneneinbindung

 
 

Matthias Sprekelmeyer

Matthias Sprekelmeyer ist freiberuflicher Sänger. Zu seinen künstlerischen Stationen zählen Engagements u.a. bei der Ruhrtrienale und an den städtischen Bühnen Münster. Seine Begeisterung für kreative und kommunikative Prozesse finden Resonanz in seiner Tätigkeit als Trainer für GreenCampus. 

Themen
Kommunikation

 
 
Christian Stahl

Christian Stahl

Christian Stahl, Journalist, Coach und Filmemacher, leitet seit 2005 eine Medienagentur und lehrt an der Hochschule Fulda Film und Video-Journalismus. Er coacht, moderiert und produziert multimediale Projekte und Dokumentarfilme. Politischen Talenten bringt er bei, souverän auf kritische Journalistenfragen zu antworten, Nachwuchsjournalisten lernen bei Stahl, kritische Fragen zu stellen.

Themen
Kommunikation, Medien, Coaching

 
 

Lisa Sterr

Lisa Sterr, Kommunikationstrainerin, Beraterin, Organisationsentwicklerin, Ausbildung und Tätigkeit als Kulturwissenschaftlerin (M.A.) und Journalistin, seit 10 Jahren Mitglied des Trainerteams für den Bundeswettbewerb „Jugend debattiert“, vorwiegend tätig für Landes- und Bundeseinrichtungen, Kommunen und Bildungsträger.

Themen: Organisation, Kommunikation, Coaching 
 
 

Anke Stessun

Anke Stessun ist TV-Journalistin und Medientrainerin. Als Hauptstadtkorrespondentin hat sie täglich Interviews mit Kanzlern, Ministern und Abgeordneten geführt. Sie war Politikredakteurin bei Nachrichtensendungen und Korrespondentin in Washington D.C. Sie trainiert seit 2011 Führungskräfte in Interviewführung, Präsentation und Medienkompetenz.

Themen
Kommunikation, Medien

 
 

Gitta Stieber

Gitta Stieber, Diplom-Politologin, Industriekauffrau, seit 1992 freiberuflich tätig als Trainerin für  Rhetorik, Kommunikation und Politikmanagement. Lehrbeauftragte an der Hochschule Wismar, Fakultät  für Wirtschaftswissenschaften. Ihre Schwerpunkte sind Rhetorik, die Kunst der freien Rede, Professionell Gespräche und Verhandlungen führen und Soft Skills als Schlüsselqualifikationen.

Themen
Kommunikation

 
 

Michael Stognienko

Michael Stognienko, Physiker. Ist als Mitarbeiter der Abteilung Politische Bildung in der Heinrich-Böll-Stiftung tätig und koordiniert dort u.a. den Bereich EU-Fundraising. 

Themen
EU-Förderung, Rechtsextremismus

 
 

Petra Tesch

Petra Tesch, Diplomübersetzerin und Dolmetscherin, erste Stadträtin für Gleichstellung im Ostberliner Magistrat, danach Studium der Erwachsenenbildung und der Informations- und Kommunikationssysteme. Seit 1991 Dozentin in der Erwachsenenbildung, seit 1998 Schwerpunkt E-Learning. Für die Heinrich-Böll-Stiftung seit 2009 u. a. redaktionelle und technische Unterstützung der Auslandsbüros bei ihren Webauftritten.

Themen
Kommunikation, Medien, E-Learning

 
 

Edith Thomalla

Edith Thomalla arbeitet seit 2005 als selbständige Beraterin und Coach. Sie hat eine Ausbildung in Systemischer Therapie und Beratung. Vorangegangen sind nach dem Studium der Meteorologie 15 Jahre Arbeit in der Klimaforschung und viele Jahre ehrenamtliche und berufliche Arbeit in der kommunalen Gleichstellungsstelle und Kommunalpolitik.

Themen
Kommunikation, Organisation, Kommunalpolitik
 
 

Ralf Tils

Ralf Tils arbeitet als Gastprofessor am Zentrum für Demokratieforschung der Universität Lüneburg und ist ausgewiesener Experte für politische Führung, Regierungss- und Verwaltungsforschung. Er gilt als einer der Begründer der politischen Strategieanalyse und verfügt über langjährige Lehrerfahrung.

Themen
Strategie

 
 

Jacobus van Vliet

Jacobus van Vliet ist Verhandlungsberater. Er hat Biologie und Umweltmanagement studiert und war für die GTZ als Ökologe in Westafrika tätig. Zwischen 1981 und 1990 war er Referent für interkulturelle Weiterbildung und Bereichsleiter beim Internationalen Gemeindeverband in Den Haag. Seit 1990 lebt er in Berlin und war u.a. 4 Jahre als GmbH-Geschäftsführer tätig. Er ist Lehrbeauftragter für Verhandlungsführung an der Universität Potsdam. 

Themen
Verhandlungsführung

 
 

Nike Wessel

Nike Wessel, Kulturwissenschaftlerin mit langjähriger Parteierfahrung. Heute ist sie Geschäftsführerin von dasprogramm gmbh. Dasprogramm entwickelte die ersten Podcats und Veranstaltungsfilme für die Grüne Bundestagsfraktion.

Themen
Kommunikation

 
 

Dorothee Winkelmann

Dorothee Winkelmann ist selbstständige Trainerin und Unternehmensberaterin. Davor war sie als Beraterin, Projektleiterin und Trainerin in einer IT-Unternehmensberatung tätig.

Themen
Kommunikation, Organisation

 
 

Christiane Wittig

Christiane Wittig ist gelernte Werbekauffrau. Nach mehreren Führungspositionen in der Industrie ist sie seit 1990 selbstständig und arbeitet als Trainerin und Coach zum Thema Persönlichkeitsentwicklung mit Schwerpunkt Selbst- und Gesundheitsmanagement.

Themen
Organisation, Coaching

 
 

Werner Zimmer-Winkelmann

Werner Zimmer-Winkelmann, Studium der Sozialwissenschaften, Trainer für Gruppendynamik, seit 1990 Trainer und Berater, seit 1993 selbständig in der Privatwirtschaft. Er arbeitet für Behörden, Parteien, Gewerkschaften und Verbände. Themen: Alles rund ums Projektmanagement, Gruppendynamik, Teamentwicklung.

Themen
Organisation

 
 
 
 
All rights reserved